Thai Massage

Die Thai Massage hilft gegen

  • Kopf-,Nacken- und Rückenschmerzen
  • typische Bürokrankheiten
  • körperliche und geistige  Erschöpfungszustände

Die traditionelle Thai Massage ist eine Kombination aus Akupressur, passivem Yoga und Stretching. Sie verbessert die Beweglichkeit, löst Verspannungen und hilft den Geist zu entspannen.  In Thailand ist diese Massagetechnik unter der thailändischen Bezeichnung Nuad Phaen Boran bekannt, was soviel bedeutet wie „uralte heilsame Berührung“. Wie bei vielen anderen fernöstlichen Behandlungsmethoden, hat die traditionelle Thai  Massage immer den gesamten Menschen im Blick.

Die Behandlung dauert überlicherweise 90 Minuten und wird am bekleideten Körper durchgeführt..

Oel Massage

Oel Massage

  • Lösen von Muskelverspannungen
  • Abbau von Stress
  • Linderung von Rückenschmerzen

Die Ölmassage bewirkt eine angenehme körperliche und seelische Entspannung und eine Verbesserung des Wohlbefindens. Sie fördert den Abbau von Stress, Giften und Schlacken, wirkt harmonisierend, verleiht frische Energie bei Erschöpfungzuständen, stärkt das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte. Die Haut wird durch die Massage und das verwendete Öl geschmeidig und weich. Gleichmäßiges Keten und Reiben lassen die Muskelgruppen wieder elastisch werden und fördert die Durchblutung. Die Behandlung dauert in der Regel 60 Minuten. Sie beginnt an den Füßen und endet mit einer entspannenden Kopfmassage.

Fuß Massage

Fußmassage

  • Linderung von Kopfschmerzen
  • kann bei Asthma helfen

Die Fußmassage stammt ursprünglich aus China, wo sie seit mehr als 3000 Jahren angewendet wird. Es werden an den Füßen bestimmte Punkte massiert, die die Nerven und Orange anregen. Die Fußmassage soll eine stimulierende Wirkung auf das Abwehrsystems haben und Leiden wie z.B Migräne lindern.

Aroma Massage

Aroma Massage

  • Abbau von Stress
  • Linderung von Kopfschmerzen
  • Entspannen vom Alltag

Die Aromamassage ist eine sanfte, wohltuende Massage mit verschiedenen Aromaölen. So wird z.B. Jasminöl gegen Stress und Lawendelöl gegen Kopfschmerzen eingesetzt.

Kinder Massage

Kinder Massage

  • zur Beruhigung
  • gegen Bettnässen
  • Linderung von Muskelverspannungen

Kindenmassage kann bei Kindern ab 2 Monaten angewendet werden. Durch leichtes Massieren werden Muskelverspannungen gelöst. Kinder geniessen diese Massagen und werden ruhiger. Schluckaufbeschwerden und Luft im Bauch werden abgebaut.

Kräuter Massage

Kräuter Massage

  • Linderung von Rückenschmerzen
  • wohltuend nach der Schwangerschaft
  • hilfreich in den Wechseljahren

In Thailand werden Luk Pra Kob Kräuterstempel, die mit je nach Behandlungsart unterschiedlichen Kräutern und Gewürzen gefüllt sind, schon seit über 400 Jahren angewendet. Die Massage mit den in heißen Dampf erwärmten Stempeln, entspannt und fördert die Durchblutung. Gleichzeitig unterstützen die Düfte und Aromen der Kräuter die Wirkung der Behandlung.